Wie können wir helfen?

Matrix konfigurieren

Du bist hier:

Um die verschiedenen Produkte den passenden Auswahlmöglichkeiten zuzuordnen, muss eine sinnvolle Matrix erstellt werden.

In der Matrix werden den verschiedenen Möglichkeiten Werte im Bereich von 0 bis 1 zugeordnet. Dabei entspricht eine Unterscheidung zwischen 0/1 einer normalen Filter-Logik. Durch Werte zwischen 0 bis 1 (z. B. 0,4) kann eine Scoring-Logik vorgenommen werden. Dadurch lässt sich die Anzeigereihenfolge (Sortierung der Empfehlungen anhand des Scorings) auf der Ergebnisseite gezielt steuern.

Übernehmen Sie folgende Einträge der Matrix, damit eine normale Filter-Logik eingestellt wird:

Matrix Konfiguration

Alternativ zur normalen Filter-Logik kann auch eine Stücklisten-Empfehlung angelegt werden. Weitere Informationen dazu in den Ressourcen.

Ressourcen: Konfiguration von Stücklisten

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir diesen Artikel verbessern?
Please submit the reason for your vote so that we can improve the article.
Weiter + Algorithmus & Stückliste
Inhaltsverzeichnis

Kontakt

Wir freuen uns über jede Anfrage zum Digital Product Selector. Lass uns gemeinsam den B2B-Vertrieb nachhaltig digitalisieren!

Info

mailkontakt@foxbase.de
phone+49 211 1586 4066
addressOststraße 10, 40211 Düsseldorf
Digital In
21.09.2021 | 9:00-13:00 Uhr
Das Online-Event rund um digitale Strategien im B2B
Kostenlos Ticket sichern