Kategorie - Schritt 4: Matrix & Empfehlungslogik

Du bist hier:

Matrix konfigurieren

Um die verschiedenen Produkte den passenden Auswahlmöglichkeiten zuzuordnen, muss eine sinnvolle Matrix erstellt werden. In der Matrix werden den verschiedenen Möglichkeiten Werte im Bereich von 0 bis 1 zugeordnet. Dabei entspricht eine Unterscheidung zwischen 0/1 einer normalen Filter-Logik. Durch Werte zwischen 0 bis 1 (z. B. 0,4) kann eine Scoring-Logik vorgenommen werden. Dadurch lässt sich die Anzeigereihenfolge (Sortierung der Empfehlungen anhand des Scorings) auf der Ergebnisseite gezielt steuern.
Weiterlesen

Kontakt

Wir freuen uns über jede Anfrage zum Digital Product Selector. Lass uns gemeinsam den B2B-Vertrieb nachhaltig digitalisieren!

Info

mailkontakt@foxbase.de
phone+49 211 1586 4066
addressOststraße 10, 40211 Düsseldorf