Wie digital ist Dein Unternehmen?

In 5 Minuten Fragebogen ausfüllen

Wir sagen: Mehr geht immer! Aber was muss gegeben sein, um sein Unternehmen wirklich als ein digitales bezeichnen zu können und was ist nur ein Nice-to-have? Mit unserem Digitalisierungscheck findest Du heraus, wie effizient und digital Dein Unternehmen arbeitet und an welchen Stellen Vertriebs- und Marketing-Abläufe noch optimiert werden sollten. Egal ob Digitalisierung im Mittelstand oder Großkonzern, der Digitalisierungscheck hilft Dir, einen neutralen Blick auf die Lage in Deinem Unternehmen zu werfen.

Infos zum Digitalisierungscheck

Die fünf Säulen für eine erfolgreiche Digitalisierung

Der Digitalisierungscheck ist in fünf Kategorien aufgeteilt: Unternehmen, Website, Marketing und Vertrieb, Controlling und Onlineshop. Für einen digitalen Vertrieb sind diese fünf Säulen wichtig. Zum einen müssen technische Voraussetzungen geschaffen werden, um die Kommunikation zwischen Kunden und Vertriebsmitarbeitern sicherzustellen und zum anderen kann das daraus resultierende Wissen eingesetzt werden, um Marketing-Kampagnen effektiv zu gestalten, Neukunden zu erreichen und das Ansehen des Unternehmens zu steigern.

Mit unserem Digitalisierungscheck erfährst Du, wie gut Dein Unternehmen bereits digitalisiert ist – oder eben auch nicht. Wir helfen Dir dabei die Stärken und Schwächen des Vertriebes und Marketing zu erkennen und geben abschließend Tipps, was Ihr besser machen könnt, um effektiver zu arbeiten. Unsere Fragen fokussieren sich auf die Arbeit des Vertriebs und Marketing. Am Ende des Digitalisierungschecks findest Du heraus, wie gut Deine Kunden online beraten werden oder anders formuliert: Wie finden Kunden Deinen Online-Auftritt?

Digitalisierung im Mittelstand

Nichts ist ärgerlicher als lange Saleszyklen, die nicht zum Abschluss führen und schlechte Absprachen zwischen den verschiedenen Abteilungen im Unternehmen. Der Digitalisierungscheck ist insbesondere auf die Digitalisierung im Mittelstand ausgelegt, denn zu viele Mittelständer sehen noch nicht die Notwendigkeit ihre Prozesse zu modernisieren. Lange wird das nicht mehr gut gehen und Unternehmen, die dem Trend der Digitalisierung nicht folgen, abgehängt oder gar vom Markt vertrieben sein. Das muss nicht sein! Inzwischen gibt es zahlreiche Tools, die einfach zu bedienen sind und die Effizienz eines Unternehmens enorm steigern.

Die Digitalisierung im Mittelstand ist nicht damit abgeschlossen, wenn Mitarbeiter endlich im Homeoffice arbeiten können. Auch die Kunden wollen die Möglichkeit haben, sich eigenständig auf der Website über die Produkte zu informieren. Auch das ist nicht einfach damit getan, einen Produktkatalog online zu stellen. Vielmehr gilt es, den Kunden individuell und digital zu beraten wie bei einem guten analogen Vertriebsgespräch.

Ansprechpartnerin für Fragen zum Digitalisierungscheck

Theresa Müller

Theresa Müller
Marketing Managerin

Oststraße 10
40211 Düsseldorf

E-Mail:  thmueller@foxbase.de
Web:       www.foxbase.de

Kontakt

Wir freuen uns über jede Anfrage zum Digital Product Selector. Lass uns gemeinsam den B2B-Vertrieb nachhaltig digitalisieren!

Info

mailkontakt@foxbase.de
phone+49 211 1586 4066
addressOststraße 10, 40211 Düsseldorf