Webtalk

Datenorientiert arbeiten. Kundenzentrierung in der Organisation verankern.

Jetzt on demand anschauen!

Inhalte des Webtalks

Widerstand oder Transformation? Wenn die Integration neuer Softwares im Unternehmen zum Thema wird, werden viele skeptisch. Oft kommt dann die Frage auf, was mit den personenbezogenen Daten passiert. Generell herrscht Ungewissheit über den Nutzen und Umgang mit Daten. Warum das so ist, welche Daten überhaupt für Unternehmen interessant sind und welche Vorteile die Nutzung von Daten haben, z.B. in Hinblick auf nachhaltigere Planung in der Produktion, diskutieren wir in diesem Webtalk. Soviel sei schonmal verraten: Daten tragen zu einer besseren Skalierbarkeit in verschiedensten Bereichen bei und datenorientierte Lösungen können die Kundenzentrierung stärken. Das ist in der heutigen digitalen Welt wichtiger denn je, um im Wettbewerb nicht unterzugehen. Wir werden uns schließlich in Hinblick darauf gemeinsam konkrete Anwendungsfälle für Künstliche Intelligenz im Vertrieb anschauen.

Ziel des Webtalks ist es, einen branchenübergreifenden Austausch anzuregen. Außerdem wollen wir an Best-Practice-Beispielen zeigen, wie datenorientierte Software-Lösungen nachhaltig eingesetzt werden können.

 

Jetzt kostenfrei die Aufzeichnung anfordern

Datenschutz



Einverständniserklärung: Die Informationen zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen und stimme diesen hiermit zu. Außerdem akzeptiere ich, dass meine personenbezogenen Daten für Werbezwecke durch die FoxBase GmbH genutzt werden können und ich den Newsletter mit Informationen über die Produkte, Services und Veranstaltungen erhalte. Mir ist bekannt, dass ich meine Einverständniserklärung jederzeit widerrufen kann.
PfruenderMarkus
Benjamin Dammertz ist Gründer und Geschäftsführer des Software-Unternehmens FoxBase. Er ist als Ökonom und mit mehreren Jahren Erfahrung als Projekt- und Abteilungsleiter in der Marketingberatung heute bei FoxBase vor allem für Marketing, Vertrieb und Customer Success Management verantwortlich.

Markus Pfründer

Markus Pfründer ist General Manager CS Europe bei Precima, einem globalen, innovativen, datenwissenschaftlichen Unternehmen, das Einzelhändlern hilft, die Erkenntnisse der Käufer in strategische Vorteile zu verwandeln. Markus Pfründer ist auf digitales Marketing im Einzelhandel und insbesondere auf die Bereiche Datenstrategien, Kundenzentrierung, personalisierte Kommunikation spezialisiert

 

Benjamin Dammertz

Benjamin Dammertz ist Gründer und Geschäftsführer des Software-Unternehmens FoxBase. Mit dem Digital Product Selector hat FoxBase eine Lösung zur Digitalisierung des Vertriebs in B2B-Unternehmen entwickelt. Er ist als Ökonom und mit mehreren Jahren Erfahrung als Projekt- und Abteilungsleiter in der Marketingberatung heute bei FoxBase vor allem für Marketing, Vertrieb und Customer Success Management verantwortlich.

Jetzt on demand anschauen!

Ansprechperson bei Rückfragen

Theresa Müller

Theresa Müller
Marketing Managerin

E-Mail: thmueller@foxbase.de
Tel.: +49 211 15 86 40 66
Web: www.foxbase.de

Kontakt

Wir freuen uns über jede Anfrage zum Digital Product Selector. Lass uns gemeinsam den B2B-Vertrieb nachhaltig digitalisieren!

Info

mailkontakt@foxbase.de
phone+49 211 1586 4066
addressOststraße 10, 40211 Düsseldorf